Haus Graven

Langenfeld/Sonntag, den 28. Januar 2018,  17.00 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr):

"Harp unlimited" - Konzert mit der Harfinistin Ulla van Daelen

Ulla van Daelen ist längst kein Geheimtipp mehr. In ihrem neuen Programm “Harp unlimited“ präsentiert die mehrfache Preisträgerin und vormalige Soloharfenistin des WDR-Rundfunkorchesters die ganze Bandbreite ihres himmlischen Instruments. Sie gilt als kreative Ausnahmeerscheinung in der internationalen Harfenszene. Mit neuen Eigenkompositionen und verblüffenden Arrangements von Klassik über Jazz bis zu aktuellen Pop-Hits erobert Grenzgängerin Ulla van Daelen eine stetig wachsende Fangemeinde.

Lassen Sie sich verzaubern von virtuosem Groove, lebendiger Spielfreude und charmanter Moderation!
Eintritt: 
Vorverkauf 12,00 € (+ VVK-Geb.) im Bürgerbüro im Rathaus Langenfeld, im Schauplatz Langenfeld oder direkt hier  ; Abendkasse 14,00 €

Foto: (C) Henning Paul

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0