Raub und Einbruch

Wuppertal (ots) - Gestern (18.01.2018), gegen 13.30 Uhr, raubte ein Unbekannter die Handtasche einer Frau in Solingen an der Vogtlandstraße. Als der Mann der 77-Jährigen die Handtasche entriss, kam sie zu Fall. Dabei zog sie sich eine leichte Verletzung zu. Der Räuber ist circa 16 Jahre alt und 150 cm groß. Er hatte eine schmale Figur und war dunkel gekleidet. Auf dem Kopf trug er eine dunkle Mütze.


Gestern (18.01.2018) zwischen 12:00 und 18:00 Uhr gelangten Unbekannte auf die Gebäuderückseite eines leerstehenden Einfamilienhauses in der Schützenstraße in Solingen. Nach der Zerstörung der Glasscheibe öffneten die Täter das Fenster und gelangten in das spärlich eingerichtete Haus. Es wurde nichts entwendet.
Hinweise zu der Straftat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202 / 284 - 0 entgegen. (sw)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0