Lesung mit Peter Amann

Solingen/Am Ostermontag, hat Peter Amann, in seine Galerie „ Pest Projekt“ in den Südpark eingeladen.
Er stellte seine Eindrücke, Gedanken und Ideen vor.
Peter hatte somit Lesepremiere.
Herzlichen Glückwunsch. Das war eine runde Sache.
Das Publikum konnte sich im Anschluss an die Lesung noch mit Peter Amann austauschen.
Dank Kaffee und Kuchen, sowie leckeren Waffeln eine gemütliche Angelegenheit.
Ich möchte mich, an dieser Stelle, auch noch bei Ellen und Anette einmal ausdrücklich bedanken.
Was auch immer im Rahmen der Galerie angeboten wird, diese beiden wunderbaren Frauen runden jedes Event mit ihrem kulinarischem Einsatz ab.
Tolle Lesung, nette Menschen und exzellente Verpflegung.
von Gerald Schrage

Kommentar schreiben

Kommentare: 0