Die Spannung steigt

von Gerald Schrage/Mittwoch Abend.
Spitzen Nachholspiel der Bezirksliga in Eller.
Der TSV hatte den VFB Solingen zu Gast.
Ich war von der Geschwindigkeit mit der gespielt wurde überrascht.
Ich rechnete mit Fouls am laufenden Band.
Aber die Bewegungsabläufe passten. Und die Bälle kamen meist ohne Foul an.
Hatte man sich erst einmal daran gewöhnt und die Geschwindigkeit akzeptiert,
konnte man das Spiel auf sich wirken lassen.
Ja. Und wie mir schien neutralisierten sich beide Teams nahezu.
Ich habe ausser zwei aufeinander folgenden Riesenchancen,
einen Lattentreffer vom VFB und eine super Parade vom VFB Keeper keine größeren Chancen im Gedächtnis.
Obwohl Eller in den Anfangsminuten mehr Zug zum gegnerischen Tor hatte.
Es ist also im Aufstiegskampf noch alles offen.
Eller liegt einen Punkt vor dem VFB und Ditib hat am Weyersberg drei Punkte eingefahren.
Also kommen noch spannende Fußballtage.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0