Auf zur Versteigerung

Fundsachen werden versteigert

Fahrräder, elektronische Geräte, Mobiltelefone, Taschen, Schirme und viele andere irgendwo verlorene, im Fundbüro abgegebene  und von den Eigentümern sechs Monate lang nicht abgeholte Dinge werden am Mittwoch, 9. Mai, öffentlich versteigert: ab 14 Uhr im Hof des Verwaltungsgebäudes Gasstraße 22 in Höhscheid. Ab einem Betrag von 100 Euro ist Zahlung mit EC-Karte möglich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0