UNFÄLLE IN SOLINGEN

Wuppertal (ots) - Gestern (20.06.2018), gegen 19.30 Uhr, kam es auf der Klingenstraße in Solingen zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und einer leicht verletzten Frau. Ein 28-jähriger Citroen-Fahrer fuhr mit seinem Fahrzeug auf der Hacketäuer Straße über die Kreuzung Klingenstraße. Dabei stieß er mit dem VW einer 42-Jährigen zusammen. Die Frau verletzte sich dabei leicht. Sie musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 25.000 Euro. (sw)

Gestern (20.06.2018), gegen 16.00 Uhr, kam es auf der Straße Steinacker in Solingen zu einem Unfall, bei dem sich ein Mädchen verletzte. Die 10-Jährige fuhr mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg der Straße Steinacker von der Schule nach Hause. Als ein 55-jähriger mit seinem Renault aus einer Grundstückszufahrt auf die Fahrbahn abbog, kam es zum Zusammenstoß. Dabei zog sich das Kind leichte Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. An dem Fahrrad und dem Auto entstand Sachschaden in Höhe von circa 600 Euro. (sw)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0