ES ROCKTE AM MÜHLENHOF

Es rockte am Mühlenhof

Solingen/Unser Kollege Gerald Schrage ließ sich beschallen und berichtet kurz seine Eindrücke. Freitag  Abend in den Clemensgalerien.
Die erste Band Bluefonk habe ich leider verpasst, aber dann spielte Downtown  auf.
Eine schöner, rockiger Abend, angeboten von Tim Kronenbergs City-Art-Projekt, im Rahmen des 48 Stunden Solinger Kulturfestivals.
Hermann Daun und seine Formation schaffen es, mit rauchiger Stimme, harter melodiöser Gitarre, und wummernden Bass und treibenden Drums, das Gute, das Alte, das rockige Solingen der Siebziger zu zeigen. Da störte es auch nicht, dass an diesem verdammten Samstag Abend der einzige Schauer seit Wochen herunterkam…

Foto: Gerald Schrage

Kommentar schreiben

Kommentare: 0