Überfall in der Innenstadt

Zigarettenkurier überfallen

 

Wuppertal (ots) - An der Kölner Straße in Solingen entrissen gestern (23.07.2018) zwei Unbekannte einem 54-Jährigen Lieferanten die Geldtasche, in der sich mehrere Tausend Euro befanden. Der Duisburger belieferte einen Kiosk mit Tabakwaren und war gegen 14:30 Uhr auf dem Rückweg zu seinem Auto. Ein unbekannter Mann griff plötzlich nach der Geldtasche und rannte gemeinsam mit seiner Komplizin davon. Das Duo flüchtete über die Weyersberger Straße in unbekannte Richtung. Der Dieb ist circa 25 Jahre alt, circa 185 cm groß, hat eine dunkle Hautfarbe und trug einen Drei-Tage-Bart. Er war bekleidet mit einer grauen Kapuzenjacke, einer schwarzen Hose, einer grauen Kappe und einer Sonnenbrille. Seine Komplizin war circa 160 cm groß und hatte eine korpulente Figur. Die Frau trug lange dunkle Haare zu einem Zopf gebunden. Sie war bekleidet mit einem weißen Rock und einem schwarzen Oberteil. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienlich Hinweise zu den flüchtigen Tätern geben können, sich telefonisch unter der 0202-284-0 zu melden. In dringenden Fällen auch über die -110. (hm)

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0