Betrüger wurde erkannt

Betrüger wurde erkannt

Wuppertal (ots) - Mit Bildern, die ein Zeuge mit seinem Handy aufgenommen hat, suchte die Polizei nach zwei Männern, die sich in Solingen an der Bonner Straße als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgegeben hatten, um sich so Zutritt zur Wohnung einer Seniorin zu verschaffen.  Von einem Tatverdächtigen, dessen Gesicht von dem Zeugen mit dem Smartphone gefilmt wurde, konnte nun die Identität aufgrund von Zeugenhinweisen geklärt werden. Es handelt sich um einen polizeibekannten 22-jährigen Mann aus dem Kreis Mettmann. Die Ermittlungen zu seiner Tatbeteiligung, weiteren möglichen Tatorten und zu seinem Komplizen dauern an. Die Polizei bittet weiterhin um Zeugenhinweise. Insbesondere sollten sich Menschen melden, die ebenfalls Opfer der Masche geworden sind und sich noch nicht bei der Polizei gemeldet haben. . (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0