Sportring spielte am Mittwoch

Sportring spielte am Mittwoch

 Ich habe ein rasantes, torreiches, spannendes Pokalspiel gesehen.
Sportring Höhscheid – Tus 05 Quettingen, 2:3 Endstand.
Nach einem unhaltbaren Eigentor fing sich Höhscheid und konnte  im Anschluß 2:1 in Führung gehen.
Letztendlich drehte Quettingen das Spiel aber zu seinen Gunsten.
Höhscheid war immer dran es reichte aber nicht zum Ausgleich.
Alles in allem war das Spiel hart aber fair.
Bis auf eine Spuckattacke nach Führung von Quettingen,die mit einer roten Karte geahndet wurde.
Was auch immer das für eine Genugtuung  des Spielers war, es hätte für Quettingen dadurch noch eng werden können.
So hat es aber gereicht und die Mannschaft ist eine Runde weiter.
Herzlichen Glückwunsch Quettingen.


Gerald Schrage

Kommentar schreiben

Kommentare: 0