DIE GROSSE KEULE?

ein Kommentar von Peter Nied

Sicherheit und Ordnung in den Solinger Stadtteilen? Diese Fragen werden jetzt rund um die Verschärfung der Straßenordnung diskutiert. Das möchte ich selbst ebenso, jedoch nicht in der geplanten Form. Die Sache nimmt an Fahrt auf und schon sind die Gegner wieder die Bösen.

Ich frage mich wirklich, was möchte man mit den konkreten Verschärfungen denn erreichen? Aggressive Bettelei ist doch schon verboten. Und Ansammlungen mehrerer Personen soll es nicht mehr geben. Wer legt die Interpretation denn hier fest? Die Befürworter tun ja beinahe so als wären wir in der Düsseldorfer Altstadt. Von den eigentlichen Problemen ist in der Planung überhaupt keine Rede. Hauptsache die große Keule ohne jeden Dialog und dem Bürger Sicherheit vorgaukeln.

Meine Damen und Herren Politiker, das können Sie besser, denken Sie einfach noch einmal nach.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0