RAUB UND EINBRUCH IN SOLINGEN

Wuppertal (ots) - Heute Nacht (20.12.2018), gegen 00.15 Uhr, kam es auf der Korkenziehertrasse in Solingen zu einem Raub. Ein 27-Jähriger schob sein Fahrrad auf der Trasse in Höhe der Cronenberger Straße und bediente dabei sein Mobiltelefon. Davon abgelenkt näherten sich ihm zwei bislang Unbekannte, schlugen ihn und raubten sein Geld. Anschließend flüchteten die 170 cm und 180 cm großen Täter in Richtung Südpark. Der junge Mann musste vom Rettungsdienst zur Behandlung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen. (sw)

In Solingen gelangten Straftäter im Laufe des 19.12.2018 in ein Einfamilienhaus am Schnittterter Weg und stahlen Schmuck.
Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de



Kommentar schreiben

Kommentare: 0