Scheune brannte in voller Ausdehnung

Solingen/Zu einem Scheunenbrand am Odentahler Weg 168 rückten gestern Abend zwei Wachen der Solinger feuerwehr aus. Mit über 40 Wehrmännern auf 9 Einsatzfahrzeugen war man vor Ort. Die Leitstelle gibt bekannt:"Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte eine Scheune in voller Ausdehnung.
  Das Feuer drohte auf das unmittelbar daneben stehende Wohngebäude überzugreifen.
  Die Feuerwehr konnte dies verhindern.
  Es wurden drei -C- Rohre,ein Mittelschaumrohr über die DLK und sechs Trupps unter PA eingesetzt.
  Insgesamt waren ca. 45 Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort.
  Aufgrund des wasserarmen Gebietes wurden Tanklöschfahrzeuge im Pendelverkehr eingesetzt.  Unterstützt wurde die Feuerwehr durch ein Streufahrzeug des TBS, da die Straße durch das Löschwasser vereiste.

Symbolbild: Nied
 
 
 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0