Botanischer Garten Winterexkursion

Solingen/es ist Winter im Botanischen Garten Solingen und dennoch gibt es viel zusehen. Die Stiftung Botanischer Garten Solingen e.V. lädt zur Winterexkursion in die Schauhäuser ein. Am Sonntag, den 10. Februar können ab 15 Uhr die Schauhäuser unter fachkundiger Leitung erkundet werden. Für einige Orchideen, Bromelien oder Sukkulentenarten  ist jetzt schon Sommer und es gibt die verschiedensten Blüten zu bestaunen und wissenswertes zu erfahren. Auch unser Mutterpflanzenhaus wird für Interessierte  zu besichtigen sein. Hier besteht die Möglichkeit sich das Anziehen von tropischen Pflanzen aus erster Hand erklären zulassen. Am Bromelienhaus (mit der größten öffentlich zugänglichen Bromelien- Sammlung (Ananasgewächse) NRW`s) zeigt die kanarische Zwergbanane ihre Früchte. Neben Führungen durch das denkmalgeschützte Tropenhaus wird im  Aquarienhaus interessantes zur Aquaristik vorgetragen. Im letzten Jahr hat die Stiftung mit dem Aufbau einer Zitrussammlung begonnen. Die ersten Ergebnisse unsere Zuchtversuche können ebenfalls am 10. Februar begutachtete werden. Die Zitrussammlung ist an normalen Öffnungstagen der Schauhäuser noch nicht zu besichtigen.

Ein besonderes Angebot wird es in der Orchideenhalle geben. Baldur Bert ehrenamtlicher Orchideengärtner der Stiftung hat mehrmals Süd- und Mittelamerika bereist, u.a. auch Solingens Partnerstadt Jinotega und tolle Filme und Landschaftsfotos mitgebracht. Aus diesen Filmen und Fotos hat er einen ca. 30 minütigen Vortrag zum Thema Orchideen zusammengestellt. Einige der Pflanzen aus dem Vortag können auch direckt im Botanischen Garten in natura  betrachtet werden.


Treffpunkt ist der Schauhauseingang, der barrierefrei zu erreichen ist.

Die Führung ist kostenlos, Spenden sind aber immer willkommen.

(Foto: Herr Baldur Bert im Mutterpflanzenhaus /Archiv Stiftung Botanischer Garten Solingen e.V.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0