Nachtwächterrundgang in Wald

Solingen/red - Auch in diesem Jahr hat der Walder Bürgerverein wieder zum Rundgang des Nachtwächters eingeladen:"Ob und wann es die Abschaffung der Sommerzeit irgendwann einmal geben wird, steht in den Sternen. Aber wir führen aus den bisherigen Anlässen unsere Nachtwächterrundgänge durch. Am 30. März 2019, wenn wieder auf die Sommerzeit umgestellt werden soll treffen wir uns um 19.00 Uhr im Dültgenstal, um bei einem Rundgang von Hans Mewes, Rolf Heimann und Achim Dültgen etwas von dessen Geschichte zu erfahren. Dass der Walder Nachtwächter wieder dabei ist und seinen Spruch aufsagt und immer wieder in sein Horn tutet ist doch selbstverständlich. Zum Anschluss gehen wir in das Restaurant Scheider Mühle und hören noch da etwas über ihre Geschichte und können dann noch gemütlich beisammen bleiben."

Wann: Sa, 30. März, 7PM – 10PM
Wo: Solingen Dültgenstal, 42719 Solingen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0