auf ein Wort

Und schon sind wir wieder mitten in der tollen Jahreszeit. Saison für Ignorante. Die bildungsfernen Schichten sind wieder mit Holzkohle und Streichhölzern unterwegs. Jetzt wird gegrillt! Es geht los! Und
ganz wichtig ist die Reihenfolge, die die Karawane der Idioten beschreitet.

Gegrillt wird ausschließlich dort wo es grundsätzlich verboten ist. Und, wenn der Wald nach dem offenen Feuer greift, ist zwar Schluss mit grillen jedoch wird der Spaß keinesfalls ausgebremst. Man kann das sich verbreitende Feuer ja filmen und auf YouTube online stellen. Und es besteht ja auch noch die coole Möglichkeit die eintreffende Feuerwehr zu beleidigen oder gar an der Arbeit zu hindern.

Was läuft bei solchen Zeitgenossen im Kopf eigentlich ab? Wer hat hier versagt?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0