Klinik Solingen auf falschem Weg?

Solingen/Klinikum Solingen – BfS begrüßt die Stellungnahme von Prof. Dr. Lauterbach
Mit großer Freude nimmt die Bürgergemeinschaft für Solingen (BfS) zur Kenntnis, dass der SPD- Gesundheitsexperten Prof. Dr. Lauterbach von einer Verbundbildung der Kliniken Solingen und Leverkusen abrät.
Das sich ein derart hochrangiger Experte der Meinung der Bürgergemeinschaft für Solingen (BfS) anschließt, bestärkt uns in unserer Haltung für medizinische Versorgung in unserer Stadt und für die MitarbeiterInnen des Klinikums. Das reflexartig diesem Experten das Detailwissen abgesprochen wird, ist wahrscheinlich die übliche Reaktion derer, die auf Basis von Schaubildern die Zukunft des Klinikum Solingen entschieden haben oder einfach nur der Beratungsfirma angehören, die gut an dem Prozess verdient.

Eines ist jetzt erneut bestätigt: Fachlich fundiert war keine bisherige Entscheidung von SPD, CDU, FDP und Grünen! Eine schallende Ohrfeige für den Oberbürgermeister und die Parteien in unserer Stadt. Gut, dass die Bürgergemeinschaft für Solingen (BfS) die intransparenten und fachlich wohl auch falschen Entscheidungen nicht mitgetragen hat.

 

PM der BfS

Kommentar schreiben

Kommentare: 0