Miss Zöpfchen eröffnet die Sommerparty

Solingen/Händler und deren Mitarbeiter werden Sonntag zum Bounce-Konzert eingeladen

Das aktuelle Miss Zöpfchen, Lara Armbrüster, freut sich, am Freitag, 9. August, um 19 Uhr auf der Bühne der Sommerparty Echt.Scharf.Solingen auf dem Neumarkt das Festival zu eröffnen. Vor dem Konzert der Sweet-Tribute-Band Ballroom Blitz wird das geschehen. „Wir sind froh, die von den Lesern unseres Medienpartners Solinger Tageblatt gewählte Lara Armbrüster gewonnen zu haben“, erklärt dazu der Vorsitzende des Initiativkreises Solingen. Dieser veranstaltet auch die 13. Auflage der Sommerparty, in das 25. Winzerfest auf dem Fronhof und der Budenzauber im Bereich der Hauptstraße integriert sind.

Der Sonntag bietet für die Gäste aus der Region und Solingen nicht nur die Sommerparty. Zwischen 13 und 18 Uhr haben in der Solinger City die Geschäfte geöffnet. Daran nehmen ehrfahrungsgemäß fast alle Händler teil. „Der Sonntag belebt auf jeden Fall das Sommergeschäft und bringt uns Kunden, die nicht aus Solingen stammen, berichtet der Vorsitzende des Werbe- und Interessenrings (W.I.R.), Detlev Ammann.

Initiativkreis organisiert für Händler und deren Beschäftigte eine spontane After-Work
Der Initiativkreis hat für die Händler und deren Mitarbeiter in diesem Jahr erstmals eine ganz besondere Aktion vorbereitet. Auf dem Neumarkt steht der VIP-Entertainer der Warsteiner Brauerei. Auf die erste Etage des Wagens werden alle Händler uns deren Mitarbeiter, die am Sonntag ihre Geschäfte öffnen, zum Konzert von Bounce eingeladen, das um 19 Uhr beginnen wird. „Ich werde am Sonntag persönlich die Einladungen in den Geschäften verteilen“, sagt Jan Höttges. Die Gastronomen vom Haus am Birkenweiher und Gasthaus Schaaf, die den VIP-Entertainer zur Verfügung stellen, beteiligen sich mit 100 Liter Freibier an der spontanen After-Work-Party für die Beschäftigten. Das soll als kleines Dankeschön verstanden wissen, dass die Händler und ihre Mitarbeiter sich persönlich für den Erfolg der Sommerparty und die Belebung der City einsetzen, teilt der Initiativkreis dazu mit.

Bild: Den tollen Blick vom VIP-Entertainer können Händler und Beschäftigte des verkaufsoffenen Sonntag bei der spontanen After-Work-Party beim Bounce-Konzert genießen. Foto: Philipp Müller



Für der Inhalt: Philipp Müller, i.A. des Initiativkreises Solingen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0