Verkehrssicherheitsaktion "Brummis im Blick"

Wuppertal (ots) Am kommenden Donnerstag (12.09.2019) findet die länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion "sicher.mobil.leben - Brummis im Blick" statt. Auch die Polizei im Bergischen Städtedreieck nimmt an diesem Tag den gewerblichen Personen- und Güterverkehr ganz besonders in den Fokus. Hingeschaut wird dabei sowohl auf allgemeine Regelverstöße wie Ablenkung, Abstand, Geschwindigkeit und Ladungssicherung, als auch auf die Einhaltung der Sozialvorschriften und gesetzlichen Bestimmungen des Güterkraftverkehrsgesetzes und des Personenbeförderungsgesetzes. Auch die Fahrzeuge werden auf ihren technischen Zustand und die Einhaltung zulässiger Maße und Gewichte überprüft.

Unter dem Motto "Bring Leben in den Toten Winkel" haben Polizei und DEKRA-Niederlassungen im Bergischen Städtedreieck anlässlich des Aktionstages spezielle Spiegel-Einstellplätze für LKW und Busse eingerichtet, die ab sofort zur allgemeinen Nutzung bereitstehen. Auf diesen Plätzen können die verschiedenen Spiegel ohne großen Zeitaufwand auf korrekte Einstellung überprüft und bei Bedarf korrigiert werden. Während des Aktionstages werden DEKRA und Polizei zu den jeweils aufgeführten Zeiten unterstützend vor Ort sein.

Wuppertal: Spedition Nüllig & Haß, Hölker Feld 48, 42279 Wuppertal, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Solingen: Spedition Deka Transporte, Lüneschloßstraße 10 (Zufahrt über Brühler Straße 32), 42657 Solingen, 13:00 Uhr - 14:30 Uhr

Remscheid: DEKRA Remscheid, Auf dem Knapp 48, 42279 Remscheid, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0