KUNST IM KOTTEN

 

 

Solingen/red-Eva-Maria Müller zeigt Aquarelle

 

Aus der Reihe MENSCHENzuGASTimKOTTEN zeigt Eva-Maria Müller ab dem 16. November bis zum 22. Dezember 2019 jeweils zu den Museumsöffnungszeiten (Dienstag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 17:00 UHR) ihre Kunst, nämlich stimmungsvolle Aquarelle, stets aus dem Leben gegriffen.

 

Eva-Maria Müller freut sich auf die Ausstellung: "Ich lade ganz herzlich alle Interessierten zur Eröffnung meiner Ausstellung -KUNST IM KOTTEN- am 16. November um 18:00 Uhr in das wunderschöne Historische Schleifermuseum Balkhauser Kotten ein. Meine Bilder sind Aquarelle aus der Stimmung oder einer Situation geboren, mit einem Blick auf das Leben an sich, mein Leben, jedes Leben, Menschen, Tiere, Pflanzen, Erde, Himmel, Kosmos...."

Und diese Situationen entstehen eben hin und wieder auch am Balkhauser Kotten, wenn Müller aus Trier anreist, um ihre Familie im Kotten zu besuchen. Dieses sind nämlich Sohn Andreas und Anhang, die Kustorenfamilie des Balkhauser Kottens, Heike und Andreas Müller.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0