Volksbank spendet für die „Fauna“

 

Solingen/Esel füttern und streicheln statt Kunden zum Hausbau oder bei der Altersvorsorge beratenin ungewohntem Terrain fanden sich jetzt die Volksbanker Gudrun Berger und Eric Brühne wieder. Der Besuch der beiden galt jedoch nicht dem persönlichen Vergnügen, sondern hatte einen ganz aktuellen Hintergrund: Die Leiterin der Filiale Wald und der Leiterfür den Marktbereich Solingenüberbrachten eine Spende von 1.000 Euro an den Natur-und Vogelschutzverein. Gerd Postelmann vom Vorstand freute sich sehr über die stets benötigte Hilfe und nutzte die Gelegenheit zum kleinen Rundgang mit den Gästen.Bereits im Frühsommer hatte die Volksbank im Bergischen Land tatkräftigUnterstützung für den Tierpark Fauna geleistet. Im Rahmen der Aktionen zum Bankjubiläum hatte das Team der Filiale Wald ein großes Wildrosenbeetneugestaltet.Mit unserer Spendemöchten wir die Arbeit weiter unterstützen und die Verbindung zur Fauna enger machen, sagte Eric Brühne.

 

 

 

Bildunterschrift:Die Volksbanker Gudrun Berger und Eric Brühne (r.) hatten mit Gerd Postelmann beim Besuch im Tierpark Fauna viel Freude.Foto: Volksbank/Bettina Osswald

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0