Bürgerverein startet voll durch

 

 

Solingen/Auf einige Termine macht der Walder Bürgerverein 1861 aufmerksam und startet im neuen Jahr gleich durch:“Den Anfang macht unser offener Mitgliedertreff am 09.01.2020, der Mitgliedern und Interessierten offensteht. Er findet statt im Walder Kotten an der Locher Straße - Ecke Rembrandtstraße. Ab 19 Uhr steht unser Vorstand wieder zum Gespräch und Diskussionen bereit. Wir haben übrigens die Dekoration auf den Tischen und an den Fenstern noch von unserem Adventsfenster gelassen, so daß es ein wenig festlich aussieht.

 

Also: 09.01.2020, 19 Uhr, Walder Kotten, offener Mitgliedertreff

 

 

 

Dann müssen wir schnell umräumen, denn am 11.01.2020, haben wir ab 20 Uhr die Four Fiddlers zu Gast. Wie der Name der Band sagt, handelt es sich um vier Geigenspieler (innen), die ein Potporri aus verschiedenen Musikrichtungen präsentieren. Einen Teil der Truppe haben wir übrigens am 15. Februar als Gruppe Tangoyim zu Gast, die dann aber Klezmer und jiddische Musik präsentieren.

 

11.01.2020, 20 Uhr, Walder Kotten, Four Fiddlers, Eintritt kostenlos

 

 

 

Auch in der Woche darauf (Freitag, 17.01.2020) haben wir wieder eine Musikgruppe zu Gast. Diesmal ist es die Gruppe Fragile Matt, die irische Musik zum Besten geben wird. Dabei wird natürlich auch das Publikum einbezogen und zum Tanzen und Mitsingen animiert. Nachdem sie vor einem Jahr bereits bei uns zu Gast waren, haben wir uns sofort entschlossen, auch in diesem Jahr ein Konzert mit der sympathischen Gruppe zu terminieren.

 

 

 

Eine Besonderheit ist, dass wir für dieses Konzert einen Eintrittspreis von 10 EUR festgelegt haben. Karten können Sie über das Internet bei solingen-live buchen. Restkarten wird es auch noch an der Abendkasse geben. Einen Teil der Karten haben wir übrigens mit unserer Weihnachtslotterie verlost. Wir weden also auch einige Gewinner begrüßen können.

 

17.01.2020, 20 Uhr, Walder Kotten, Fragile Matt, Eintritt 10 EUR“

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0