Kohle für Kultur

 

 

Solingen/Wer unterstützt die lokalen Jugendbands? Woher bekomme ich einen Kooperationspartner? Gibt es ein Förderprogramm, das zu meiner Projektidee passt? Wer hilft bei der Antragstellung? Diese und andere Fragen können im Rahmen der Veranstaltung

 

Kohle für Kultur am Dienstag, den 4.2.2020 von 17 bis 20 Uhr im Theater- und Konzerthaus Solingen, Konrad-Adenauer-Allee 72, 42651 Solingen

 

gestellt werden. Für die Kulturregion Bergisches Land ist dies das erste Mal, dass sich Kulturvereine, Künstler, Jugendbands, Theatergruppen und Kulturinstitutionen in der eigenen Region über die unterschiedlichen Fördermöglichkeiten informieren können.

 

Die Förderprogramme werden in knapper Form vorgestellt. Anschließend gibt es die Möglichkeit, Fragen im direkten Gespräch mit den Vertretern der einzelnen Förderprogramme zu klären oder sich intensiver über einzelne Förderungen zu informieren.

 

Folgende Förderprogramme werden vorgestellt:

 

• Arbeitsstelle Kulturelle Bildung NRW

 

• Bergischer Kulturfonds

 

• create music nrw

 

• Der Jugend eine Chance

 

• Förderung Solinger Jugendverbände

 

• Kulturrucksack

 

• Landesmusikrat NRW

 

• Landeskulturförderung NRW (Acht Förderprogramme)

 

• Landesarbeitsgemeinschaft Tanz

 

• Landesarbeitsgemeinschaft Zirkuspädagogik

 

• Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

 

• Regionale Kulturförderung des Landschaftsverbandes Rheinland

 

• Regionale Kulturpolitik Bergisches Land

 

• Soziokultur NRW

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis 1.2.2020 erforderlich: online über kultur- bergischesland.de oder als Email an: info@kultur-bergischesland.de.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0