Viertklässler jetzt für die weiterführende Schule anmelden

 

 

Zehntklässler können erstmals "Schüler online" für den Wechsel in die Oberstufe nutzen

 

Mitte August wechseln rund 1300 Solinger Kinder an die weiterführenden Schulen. Die jetzigen Viertklässler können von ihren Erziehungsberechtigten am

 

Mittwoch, 12. Februar und

 

Donnerstag, 13. Februar

 

jeweils in der Zeit von 8:30 bis 12 Uhr und von 14:30 bis 17 Uhr an den Wunschschulen angemeldet werden.

 

Für die Gesamtschulen endet das Anmeldeverfahren am Abend des 13. Februar. Alle anderen Schulen (Sekundarschule, Realschulen, Gymnasien) führen einen weiteren Anmeldetag durch am

 

Donnerstag, 27. Februar, von 8 bis 14 Uhr.

 

An diesem Tag können auch die Kinder angemeldet werden, die von der Gesamtschule eine Absage erhalten haben.

 

Alle Anmeldetage sind gleichwertig - es spielt also für die Aufnahmeentscheidung der Schule keine Rolle, ob ein Kind am ersten oder letzten Tag angemeldet wird. Die Entscheidung über die Aufnahme des Kindes trifft die Schulleitung zunächst unter Vorbehalt. Zwischen einzelnen Schulen der gleichen Schulform kann ein Ausgleich vorgenommen werden, wenn die Zahl der Anmeldungen die Anzahl der vorhandenen Plätze übersteigt.

 

WICHTIG: Die Anmeldung muss von einem Erziehungsberechtigten (Mutter, Vater oder Vormund) in der jeweiligen Schule persönlich vorgenommen werden. Zur Anmeldung müssen folgende Unterlagen mitgebracht werden:

 

die Geburtsurkunde des Kindes oder das Familien-Stammbuch

 

der von der Grundschule ausgestellte Anmeldeschein

 

das Original des Halbjahreszeugnisses der Klasse 4

 

Zehntklässler, die derzeit eine andere Schulform besuchen und im Sommer in die gymnasiale Oberstufe wechseln möchten, können sich am Freitag, 6. März, von 8 bis 14 Uhr an einer Gesamtschule oder einem Gymnasium anmelden (Berufskollegs haben individuelle Anmeldetage). Zuvor haben sie erstmals die Möglichkeit, das Interesse an ihrer Wunschschule auch digital zu bekunden: Mit dem Halbjahreszeugnis, das an diesem Freitag ausgeteilt wird, erhalten Sekundar- und Realschülerinnen und Schüler, die Interesse an einer Fortführung ihrer schulischen Laufbahn über die Sekundarstufe I hinaus bekundet haben, ein Passwort, mit dem sie sich bei "Schüler Online" registrieren können. Die Anmeldung für dieses Online-Portal ist vom 31. Januar bis zum 4. März möglich. Die ausgedruckten Unterlagen müssen am 6. März bei der Anmeldung an der Wunsch-Schule abgegeben werden. Eine zweite Bewerbungsrunde findet vom 23. März bis zum 26. April statt.

 

Weitere Infos zu "Schüler online" unter https://www.solingen.de/de/dienstleistungen/anmeldung-zur-berufsschule-zum-berufskolleg-uund-zur-gymnasialen-oberstufe-mit-schueler-online/

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0