Still ruht der See

ein Kommentar von Peter Nied

 

 

Kürzlich gab Philipp Müller für die Organisatoren der Echt.Scharf.Solingen Party die Absage für 2020 bekannt. Es ist die Fortsetzung ausgefallener und abgesagter Events in Solingen. Kein Fest und keine Veranstaltung in der Stadt für dieses Jahr. Der Virus und die daraus resultierende Vorsicht hat uns alle fest im Griff.

 

 

 

Es gibt keine Aufführungen, Heimatfeste, Volksfeste, Theaterstücke und Sportveranstaltungen. Alles wird abgesagt und fällt somit gänzlich aus. Das birgt aber auch etwas Gutes in sich. Das führt uns Solinger klar vor Augen, was hier los ist, beziehungsweise nicht los ist. Wir erkennen auf unübersehbare Weise wie bunt und breit die Palette an Kultur in dieser Stadt eigentlich ist. Beinahe jedem in der Stadt fehlt dieser Tage irgend etwas wo er/sie nicht dabei sein kann oder nicht aktiv dazu beitragen kann.

 

 

 

Die Solinger merken, dass ihnen hier und da etwas fehlt, die Meckerer treten im Moment in den Hintergrund. Denn hier ist das Jahr über eine ganze Menge los. Das hat auch in den letzten Jahren stetig zugenommen, einige Veranstaltungen und Feste wurden nach Solingen geholt. Jetzt ist für 2020 Ruhe im Karton aber wir wissen, da gibt es sehr viel worauf wir uns wieder freuen können. Und dann wissen wir hoffentlich was es uns Wert ist.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0