GIFTKÖDER IN SOLINGEN WALD

Solingen/red-wieder gab es Giftköder in einem Waldstück in Solingen. Wie unser Leser Stefano Peiffer unserer Redaktion berichtet, nahm sein Hund Thoula am Samstag einen Köder auf. Es handelt sich um Rattengift (siehe Foto) in Fleischbällchen. Passiert ist das im Dültgenstal nahe Brucknerstraße. Die Tierklinik konnte nicht mehr helfen, da das Gift die Körpertemparatur unaufhaltsam senkt.

Der Hundehalter appeliert dringend auf die Tiere aufzupassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0