Mitsprache der Bürger

Solingen elektrisiert! - Mitreden beim Thema Elektromobilität
Pressemitteilung

03.08.2020 - 428/stm

Noch bis zum 14. August können Solinger/innen online drei von 30 Maßnahmen priorisieren

"Solingen elektrisiert": Unter diesem Motto wurde in der Klingenstadt Solingen mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur das Integrierte Kommunale Elektromobilitätskonzept erstellt, das inzwischen als digitale Fassung auf der Homepage der Stadt Solingen unter elektromobilität.solingen.de vorliegt. Viele engagierte Solingerinnen und Solinger haben unterschiedliche Handlungsansätze erarbeitet und damit einen großen Beitrag zu einer klimafreundlichen Mobilität geleistet. "Dafür möchten wir allen Beteiligten herzlich danken", betont Matthias Sinn, Leiter des Stadtdienstes "Natur und Umwelt".

Als nächster Schritt soll das Maßnahmenprogramm umgesetzt werden - wieder unter Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger. Der ursprünglich als Präsenzveranstaltung geplante Runde Tisch zur Netzwerkbildung musste coronabedingt abgesagt werden. Stattdessen sollen nun im Herbst themen- bzw. maßnahmenbezogene Videokonferenzen durchgeführt werden. Um eine bedarfsgerechte Reihenfolge der über 30 Maßnahmen zu ermitteln, können Interessierte nun online für maximal drei Maßnahmen aus vier Themenfeldern votieren.

Aus folgenden Bereichen können bis zum 14. August drei Schwerpunktthemen gewählt werden:

  • Private Elektromobilität (dazu gehören auch E-Bikes)
  • Elektromobilität im Quartier
  • Elektromobilität im Flotteneinsatz (Busse, Müllentsorgung, Carsharing etc)
  • Information und Kommunikation

Die Stimme kann abgegeben werden auf dem Beteiligungsportal der Stadt www.solingen-redet-mit.de.

 

 

Symbolfoto Peter Nied

Kommentar schreiben

Kommentare: 0