Brot für die Welt

Brot für die Welt: Mehr als sieben
Millionen Euro aus dem Rheinland

Evangelisches Hilfswerk legt seine Jahresbilanz 2019 vor
Düsseldorf (27. August 2020). Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr knapp 7,3 Millionen Euro Spenden aus dem Bereich der Evangelischen Kirche im Rheinland erhalten – konkret: 7.294.234 Euro. Das ist sind gut 1,1 Millionen Euro mehr als im Jahr 2018. Damals kamen 6.182.976 Euro zusammen. In diesen Summen sind alle Kollekten und Spenden aus dem Kirchengebiet zwischen Niederrhein und Saarland, Aachener Land und dem Oberbergischen enthalten.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0