Neue Decke für die Stahlstraße

Bauarbeiten dauern zwei Wochen

Solingen/Im Zuge des städtischen Deckenprogramms wird die Stahlstraße zwischen Kotter Straße und Mangenberger Straße saniert. Zunächst werden Straßeneinbauten reguliert, danach wird der alte Belag abgefräst, abschließend die neue Asphaltdecke aufgebracht. Die Bauarbeiten starten am Montag, 7. September, und dauern voraussichtlich zwei Wochen. Anlieger können die Straße passieren, während der Fräs- und Asphaltarbeiten gilt eine Vollsperrung.


Symbolbild

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Pologt (Samstag, 05 September 2020 11:50)

    Der Belag ist doch noch gut.Der hält noch mindestens 10 Jahre.