Es geht wieder auf die Straße



 
Es geht wieder auf die Straße  
 

Solingen/red-Liebe Unterstützer*innen der Fridays for Future Bewegung in Solingen,
am 25.09. ist der nächste globale Klimastreik!

Unter dem Motto „Kein Grad weiter!“ gehen wir auch in Solingen wieder auf die Straßen.

Die Coronakrise hat gezeigt: Die Politik kann handeln wenn es darauf ankommt. Jetzt fordern wir: Tut das auch bei der Klimakrise!

Bereits in den kommenden Jahren kann es sein, dass wir das 1,5 Grad Ziel überschreiten. Von nun an dürfen keine Entscheidungen mehr getroffen werden die das Einhalten des Pariser Klimaabkommens verhindern.

Auch in Solingen wollen wir am 25.09. auf die Dringlichkeit der Klimakrise und die Einhaltung des 1,5 Grad Ziels aufmerksam machen. Wir sagen: Bis hierhin und kein Grad weiter!

 

Wir treffen uns um 9:30 Uhr an der Vorspel, nahe des Friedrich-List-Berufskolleg.

Nach wie vor nehmen wir die Corona Pandemie Ernst und verzichten daher auf eine Abschlussveranstaltung, stattdessen wird es nur eine kurze Abschlusskundgebung geben. Außerdem bitten wir alle Demoteilnehmer*innen Masken zu tragen und Mindestabstände zu wahren.

Seid dabei und lasst uns zeigen, dass uns unsere Zukunft nicht egal ist (diese Mail gerne auch weiterleiten :)

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Eure Ortsgruppe Fridays for Future Solingen

 

 

 

Fridays for Future Solingen

solingen@fridaysforfuture.de

Lenja Mobil: 015785981555

 
 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0