Altstadt immer aggressiver


Altstadt immer aggressiver


Düsseldorf/":Das Einhalten der Abstandsregeln ist derzeit nicht nur in der Schule, sondern auch beim Ausgehen eine Herausforderung. In der Düsseldorfer Altstadt gelingt dies leider zu selten, zudem wird die Stimmung im beliebten Partyviertel seit den Corona-Lockerungen immer aggressiver.

 Ein interessanter Vorschlag kommt übrigens von der Bezirksbürgermeisterin Marina Spillner. Wie in Amsterdam oder New York soll in Düsseldorf künftig ein „Nachtbürgermeister“ auch darauf achten, dass sich alle Beteiligten an die Regeln halten," berichtet die Stimme des Westens.

 

 

 

Symbolbild

Kommentar schreiben

Kommentare: 0