Neue Decke für die Lützowstraße

Neue Decke für die Lützowstraße


Arbeiten beginnen am 9. November

Solingen/Nachdem die Stadtwerke ihre Arbeiten auf der Lützowstraße beendet haben und alle Leitungen verlegt sind, erhält die Straße nun zwischen Melanchthonstraße und Boltenheide (Stadtgrenze Wuppertal) eine neue Fahrbahndecke. Die Arbeiten starten am Montag, 9. November, und dauern voraussichtlich etwa vier Wochen.

Zunächst werden Straßeneinbauten reguliert und erneuert, die Fahrbahnführung wird der Straßenbreite angepasst und es werden neue Bordsteine gesetzt. Während dieser Arbeiten, die vor allem an den Rändern ausgeführt werden, ist die Straße für den Anliegerverkehr frei. Es muss aber mit Behinderungen gerechnet werden. Der Hofladen an der Lützowstraße ist aus beiden Fahrtrichtungen erreichbar. Das Eugen-Maurer-Haus (Seniorenheim) liegt noch vor dem Baustellenbereich. Die Anfahrt wird über Gräfrath empfohlen.

Zum Abschluss wird die alte Fahrbahndecke abgefräst und eine neue Asphaltdeckschicht aufgebracht. Während dieser Arbeiten, die voraussichtlich zwei Tage dauern, muss die Straße voll gesperrt werden. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0